Märchen öffnen Türen, die mit Gewalt nicht zu öffnen sind

Märchen öffnen Türen, die mit Gewalt nicht zu öffnen sind

Unsere Kinder und Jugendlichen aus der Integrationswerkstatt sind mittendrin und aktiv dabei: Vom 12.-22. Juni war es wieder soweit – Das Märchenfestival bei der Daetz-Stiftung in Lichtenstein stieg mit allerlei aufregenden Aktionen, Spiel, Spaß und Wissenswertem rund um Märchen aus Kulturen der Welt.

Alljährlich findet dieses interkulturelle Festival in Zusammenarbeit von „Märchenland – Deutsches Zentrum für Märchenkultur“ und der Daetz-Stiftung statt und erfreut sich allergrößter Beliebtheit, was sich in Besucherzahlen von mehreren Hundert zeigt.

Die Aktionen:

„Weltenbastler“ – Malen, Spielen

Märchen-Multi-Media: Die Nían-Story

Drachenumzug!

Bei den Proben: „Schneewittchen und die sieben Völker“


Diese Maßnahme wird mitfnanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Im Rahmen des Landesprogramms “Integrative Maßnahmen”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.