Browsed by
Autor: academy-isc 2017

Wo sich die unterschiedlichsten Kulturen begegnen und schätzen lernen

Wo sich die unterschiedlichsten Kulturen begegnen und schätzen lernen

Team der „Integrationswerkstatt“ betreut Kinder und Jugendliche aus vielen Ländern In der „Integrationswerkstatt“ lernen viele junge Menschen, insbesondere von Flüchtlingsfamilien. Unterstützt werden sie dabei, neben den eigentlichen Projektmitarbeiterinnen der academy-isc, mehr und mehr auch von deutschen Schülerinnen und Schülern, die eine Lernpatenschaft übernommen haben und sich in der Regel einmal in der Woche sehr engagiert um ihre „Schützlinge“ kümmern. So erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der „Integrationswerkstatt“ nicht nur optimale Betreuung beim Lernen so wichtiger Fächer wie Deutsch und…

Weiterlesen Weiterlesen

Von und in der Natur lernen

Von und in der Natur lernen

Wissen anschaulich und spannend vermittelt Lernerlebnis und Lernergebnis stehen im Vordergrund all unserer Aktivitäten und so auch in der „Integrationswerkstatt“. Wann immer es geht, suchen wir nach besonderen Möglichkeiten und Methoden, Wissen anschaulich und spannend zu vermitteln. Welche Jahreszeit eignet sich hierfür besser, als der Herbst, in dem sich die Natur in einer fülle wunderschöner Farben zeigt und die Zeit gekommen ist, die Früchte zu ernten, die sie uns schenkt. Die Kinder und Jugendlichen haben einen warmen Herbsttag genutzt und…

Weiterlesen Weiterlesen

Integrationsministerin Petra Köpping zu Besuch bei der academy in Chemnitz

Integrationsministerin Petra Köpping zu Besuch bei der academy in Chemnitz

Kinder begeistern die Ministerin mit ihren Berichten aus der „Integrationswerkstatt“ Ende September konnte die academy-isc die sächsische Staatsministerin für Integration und Gleichstellung, Petra Köpping, im Rahmen der Veranstaltung „academy im dialog“ in Chemnitz begrüßen. Die Ministerin nahm dabei an einem Podiumsgespräch zum Thema „Wie kann Integration gelingen? – Erwartungen – Wirklichkeiten – Möglichkeiten“ teil und informierte sich bei academy-Mitarbeitern, Dozenten sowie Teilnehmern aus erster Hand über die interkulturelle Coachingreihe „Hilfe für Helfer“ und das Projekt „Integrationswerkstatt“. Beide Projekte werden durch ihr Ministerium…

Weiterlesen Weiterlesen

Von B wie Bergbau bis W wie Wildgatter

Von B wie Bergbau bis W wie Wildgatter

Ferienprogramm der „Integrationswerkstatt“ Teil 2 Eine Reise in das Reich der Mitte haben die Kinder und Jugendlichen der „Integrationswerkstatt“ in den Sommerferien ebenfalls unternommen. So gab es zum China-Tag jede Menge Action beim Drachentanz. Chinesische Spiele, wie zum Beispiel das Tangram, forderten hingegen äußerst viel Geduld und Konzentration. Zum Abschluss kehrte dann Stille ein, als alle gebannt alten chinesischen Märchen lauschten. Viel Wissen um und daraus resultierend Respekt vor den beeindruckenden Geschichten und Kulturtechniken aus dem fernen Asien erwarben sowohl die…

Weiterlesen Weiterlesen

Von I wie Indianer bis Z wie Zoo

Von I wie Indianer bis Z wie Zoo

Ferienprogramm der „Integrationswerkstatt“ Teil 1 Die Veranstaltungen des Ferienprogramms der „Integrationswerkstatt“ waren heiß begehrt und die vorhandenen Plätze schnell ausgebucht. Los ging es in den Osterferien gleich mit einer kleinen Weltreise. In der Miniwelt konnten die Kinder erfahren, wie einfach es möglich sein kann, Grenzen zu überwinden. Eben noch die berühmte und für die deutsche Geschichte so bedeutsame Eisenacher Wartburg besucht, fanden sie sich im nächsten Moment der Moskauer Basilus-Kathedrale gegenüberstehend wieder. Abgerundet wurde der Ausflug mit einem Besuch des…

Weiterlesen Weiterlesen

Nur was wir wirklich nachvollziehen können, können wir auch verstehen

Nur was wir wirklich nachvollziehen können, können wir auch verstehen

Vielfältiges Ferienprogramm der „Integrationswerkstatt“ trägt zum interkulturellen Verständnis unter zugewanderten und einheimischen Kindern und Jugendlichen bei Integration ist eine der wichtigsten Aufgaben und größten Herausforderungen unserer Zeit. Die academy-isc hat die Integrationsnachmittage für Kinder und Jugendliche ins Leben gerufen, um die vielen Kinder zugewanderter Familien dabei zu unterstützen, ihr Lernverhalten sowie ihre Lernleistung zu verbessern und dadurch ihre Bildungschancen und letztlich ihre Integrationsfähigkeit zu erhöhen. Neben der Lernunterstützung waren außerdem für die Ferien spannende Veranstaltungen und Aktionen zusammen mit deutschen Kindern…

Weiterlesen Weiterlesen